Gesundheits- und Kurhotel

Corona - COVID19 Hygienemaßnahmen und Verhaltensregeln Privatkur



Anreise im Gesundheits- und Kurhotel NOVA


Antigentest
Bitte bringen Sie bei Anreise einen nicht länger als 48h gültigen negativen Antigentest mit und weisen diesen bei der Rezeption vor.
Während Ihres Aufenthaltes werden zusätzlich zwei Antingentestungen durchgeführt.
 

 

Therme NOVA
Die Therme NOVA hat voraussichtlich erst ab Mai 2021 wieder geöffnet. Der hoteleigene Spa- und Saunabereich ist geöffnet.
Das Sportbad kann mit Reservierung direkt bei der Therapierezeption genutzt werden.

 


Hygienemaßnahmen während Ihres Aufenthaltes


Mund-Nasen-Schutz / FFP2 Maske
Das Tragen einer FFP2 Maske sowie die Einhaltung des gebotenen Mindestabstandes von zwei Meter zu anderen Personen ist zu beachten. Die FFP2 Maske ist in den allgemeinen Bereichen bei den Therapien, bei Arztuntersuchungen verpflichtend zu tragen. Am Tisch im Restaurant, auf dem Zimmer sowie in den Außenbereichen muss diese aus jetziger Sicht nicht getragen werden. Halten Sie bitte generell, so weit wie möglich, die Abstandsregelung von mindestens zwei Meter ein. Grundsätzlich gelten die aktuellen Bestimmungen des BMSGPK. Desinfektionsmittel und Seifen stellen wir Ihnen im Hotel- und Thermenbereich ausreichend zur Verfügung.
 


Restaurant
Die Sitzplätze im Restaurant sind zugewiesen und erfüllen den geforderten Abstand von zwei Meter. Die Service-MitarbeiterInnen tragen eine FFP2 Maske und das Frühstücks-, Mittags- und Abendmenü wird von MitarbeiterInnen ausgegeben.

Im Sinne Ihrer eigenen Sicherheit und der Sicherheit unserer MitarbeiterInnen bitten wir um Verständnis für die oben angeführten neuen Regelungen.


Wir wünschen Ihnen einen angenehmen und vor allem gesundheitlich erfolgreichen Privatkuraufenthalt.

 

Bei weiteren Fragen steht Ihnen das Hotelrezeptionsteam unter 03144 / 70 100 gerne zur Verfügung.