Therapie

Therapeutische Behandlungen auf Überweisungsschein

im Institut / Ambulatorium für Vorsorgemedizin
und Physiotherapie Therme NOVA

 

Mit einem ärztlichen Überweisungsschein von Ihrem Hausarzt können Sie je nach Versicherungsträger (GKK, PVA, SVA, BVA, VAEB) Therapien im Institut / Ambulatorium für Vorsorgemedizin und Physiotherapie Therme NOVA erhalten.

Bei Behandlungen auf Überweisungsschein kommen Spezialtarife zur Anwendung. Für beispielsweise 21 Therapien, je nach Therapiezusammenstellung und je nach Versicherungsträger ist mit einem Selbstbehalt in Höhe von ca. 30% zu rechnen. 

 

Was tun bei Beschwerden im Stütz- und Bewegungsapparat,
bei Lymphödemen, bei Arthrosen?


1) Hausarzt aufsuchen, der bei entsprechender Indikation Therapien verordnet
2) Mit Überweisungsschein persönlich vorbeikommen oder per E-Mail oder Fax übermitteln
3) Termine mit der Therapierezeption vereinbaren: MO-FR 09.30 - 18.00 

Es ist uns ein besonderes Anliegen, Ihnen Physiotherapie- und Vorsorgetermine möglichst kurzfristig anzubieten.
INSTITUTFOLDER ZUM DOWNLOAD

 

 

Spezialpreise für therapeutische Behandlungen
auf Überweisungsschein 

Bewegungstherapie

 

 

 

Leistungen

Indikation

Behandlungsdauer

Preise

Bewegungstherapie Einzel
Physiotherapie

Bei allen Indikationen mit Funktionsverlust und/oder Schmerzen im muskuloskeletalen Bereich. Erarbeiten eines Heimtrainingsprogrammes und Schulen der Eigenverantwortlichkeit

30 Min.

31,00

Massagetherapie

 

 

 

Medizinische Heilmassage

Chron. und subakute Wirbelsäulenbeschwerden inkl. Schulter- und Hüftgürtel

15 Min.

16,00

Komplexe Entstauungstherapie
30 Minuten 

Zur Nachbehandlung nach Operationen und Traumata (zB.: Contusio, Distorsio, Combustio) innerhalb von 3 Monaten nach der Operation / dem Trauma. Nur in Kombination mit Bewegungstherapie

50 Min.

25,00

Komplexe Entstauungstherapie
50 Minuten

Sekundäre Lymphödeme bei st.p. Karzinomoperationen, mit Lymphadenektomie im Kopf oder Stammbereich ohne Extremitätenschwellung

50 Min.

38,00

Komplexe Entstauungstherapie
70 Minuten, inkl. Anlegen des Kompressionsverbandes

Primäre Lymphödeme, sekundäre Lymphödeme bei st.p. Karzinomoperationen mit Lyhmphadenektomie

70 Min.

55,00

Ultraschalltherapie

 

 

 

Ultraschalltherapie
(auch Sonophorese)

Tendinopathien, CTS, Arthrosen, Bursitidien, Chron. und subakute Wirbelsäulenbeschwerden

5 Min.

7,00

Thermotherapie

 

 

 

Kurz-, Mikrowelle

Chron. und subakute Wirbelsäulenbeschwerden, Myogelosen

10 Min. 

9,00

Kohlensäurebad

Bluthochdruck, PAVK, Raynaudsyndrom.Mb.Sudeck

20 Min.

18,00

Moorpackung oder Parafango bzw. Schlammpackung

Chron. und subakute Wirbelsäulenbeschwerden, Arthrosen

15 Min.

16,00

Elektrotherapie

 

 

 

Iontphorese mit med. Beistellung

Bursitidien, Tendinopathien, Arthrosen

15 Min.

12,00

Zweizellenbad

Neuralgien, Polyneuropathien, Raynaudysndrom.Mb.Sudeck, Parästhesien, Dysästhesien

15 Min.

12,00

Vierzellenbad

Neuralgien, Polyneuropathien, Raynaudysndrom.Mb.Sudeck, Parästhesien, Dysästhesien

15 Min.

12,00

Elektrophysikalische Therapie

Muskelatrophien, periphere Paresen, Wirbelsäulenbeschwerden, diabetische Polyneuropathie, Schmerzen und myofasciales Schmerzsyndrom, rheumatoide Arthritis, Arthrosen, Kopfschmerz

10 Min.

10,00

Aerosol und Inhalationen

   
Inhalation mit SoleInfekte der oberen oder unteren Atemwege, Laryngitis, Husten, Globusgefühl10 Min.8,00

 


Reservieren Sie rechtzeitig Ihren Termin für Ihre
Therapie im OG der Therme NOVA

MO-FR 09.30 - 18.00 
Tel.: +43 3144 - 70 100 -700 | E-Mail: therapie.therme@novakoeflach.at
SA-SO direkt an der Thermenkassa